Berichte

Vorschau 24.08.2016
2. Liga: FC Gontenschwil - FC Gränichen
Sonntag, den 28.08.2016, um 17.00 Uhr, PAMO Neumättli
Am kommenden Sonntagabend findet das Wynentaler Derby zwischen dem FC Gontenschwil und dem FC Gränichen statt. Schiedsrichter Karabacak pfeift die mit viel Spannung erwartete Partie, um 17.00 Uhr, auf dem PAMO Neumättli in Gontenschwil, an. Schenkt man den regionalen Fussballkennern Ruedi Kuhn von der Aargauer Zeitung, Roland Kündig vom Radio Argovia und GC-Torhüter Joël Mall Glauben, kommt es zu einem wahren Spitzenkampf. Jeder tippte die Schlussrangliste der Aargauer 2. Liga im Fussballmagazin "Hattrick" des Aargauischen Fussballverbands, wobei Gränichen jeweils auf Platz eins und Gontenschwil auf Platz 2 prophezeit wird. Gränichen gilt vor dieser Partie - nicht nur aufgrund der getippten Tabellen - als Favorit. Das Team um die Spielertrainer Bolliger/Zahnd wird alles daran setzen, dass es nach dem Spiel vor Gränichen in der Tabelle klassiert ist. Gränichen startet mit sechs und Gontenschwil mit vier Punkten aus zwei Spielen auf dem Punktekonto. Ein Aufruf an das ganze Wynental und an alle Freunde des Aargauer Fussballs: Kommt am Sonntag bei bestem Fussballwetter nach Gontenschwil, verköstigt euch und geniesst die Derby-Stimmung!

Matchball-Sponsoren für das Wynentaler Derby:

Kaltband AG, Reinach

Hug & Zahnd Tennisanfänger GmbH, Zofingen

Donatore 12 FC Gontenschwil

Irene Bolliger, Zetzwil

Grano Nutzfahrzeuge AG, Zetzwil

Fäger Hampi, Zetzwil

Wyna Garage, Reinach

Fränzi Zahnd, Oftringen

Fahrschule Fini, Mägenwil

Kögl & Partner GmbH, Rothenburg

Die Mobiliar, Stefan Studer, Reinach

Die Mobiliar, Hans Jägle, Reinach

Die Mobiliar, Andreas Huber, Reinach

Die Mobiliar, Reto Merz, Reinach

Die Mobiliar, Adrian Meier, Reinach

Die Mobiliar, Stephan Wicky, Reinach

BN Treuhand, Bolliger Neukom, Aarau

Why not Schallplatten, Zofingen