Berichte

Vorschau 26.10.2012
Weitere Auswärtspartie
FC Brugg 1 - FC Gontenschwil 1
Nach zuletzt zwei torlosen Unentschieden in Folge treten die Spieler von Roli Sollberger und Dany Bolliger, wie schon am vergangenen Wochenende beim 0:0 in Entfelden, erneut auswärts an. Am Samstag, um 18:30 Uhr, wird in Brugg zum zweitletzten Mal in dieser Hinrunde um Punkte gekämpft.

th. Brugg befindet sich momentan mit 16 Punkten auf dem 6.Rang und hält somit den Anschluss an die Spitze weiterhin aufrecht. Zwei Plätze und sieben Punkte dahinter reiht sich der FC Gontenschwil ein. Aufgrund der beiden Remis gegen direkte Konkurrenten (Rothrist, Entfelden) aus der hinteren Tabellenregion, ist der Vorsprung des FCG auf die Abstiegsplätze weiterhin äusserst gering und jeder weitere Sieg könnte für Entlastung sorgen. Einfach wird dies sicherlich nicht, denn die Formkurve des FC Brugg zeigt nach oben und man nimmt die Partie mit zwei Siegen in Serie in Angriff.

FCG2 und 3.Mannschaft ebenfalls im Einsatz

Das Zwöi trifft heute Abend, um 20:00 Uhr, auf Mladost Aarau. Die Mannschaft von Roli Spillmann will wieder auf die Erfolgsspur zurück  und vor der langen Winterpause nochmals zwei Siege einfahren. Die 3.Mannschaft spielt am Samstag, um 18:00 Uhr, gegen Othmarsingen 2.

Überblick FCG-Spiele

Freitag, 26.10.2012
FCG 2 - FC Mladost Aarau 20:00 Uhr
FC Kulm C – FCG C  20:00 Uhr

Samstag, 27.10.2012
FC Entfelden Ed – FCG E  11:00 Uhr
FCG D - SC Schöftland Db  11:00 Uhr
FC Othmarsingen 2 – FCG 3  18:00 Uhr
FC Brugg 1 – FCG 1  18:30 Uhr

Sonntag, 28.10.2012
FC Seon B – FCG B  14:00 Uhr