Vorschau 20.04.2006
Leader Entfelden kommt
mar. Nach dem verdienten Punktgewinn auswärts gegen Menzo-Reinach, empfängt die Buffy-Elf morgen Abend zuhause den Tabellenführer aus Entfelden. Der Leader kassierte am Dienstag gegen die vermeintlich stärkste Mannschaft der Gruppe 1, den FC Suhr, eine 0:3 Heimniederlage. Was die Aufstiegsspiele betrifft, sind sie nun unter Druck, da die beiden Verfolger Mladost und Suhr nur noch 4 Punkte Rückstand aufweisen. Der FCG seinerseits sollte weitere Punkte sammeln um nicht in Strichnähe zu rutschen. Gegen diesen Mannschaft sah der FCG in den letzten Partien noch nie schlecht aus, im Gegenteil, man präsentierte sich immer von der besten Seite. Auch morgen? Anpfiff ist um 19 Uhr. Die Buffy-Elf freut sich auf zahlreiche Fans. Hopp FCG!!!