Vorschau 20.03.2009
FC Gontenschwil - Start in die Rückrunde
Nach einer mehr als viermonatigen Pause startet die 1. Mannschaft des FC Gontenschwil am kommenden Wochenende in die Rückrunde der Fussballsaison 08/09.
gj Zuhause auf dem Neumättli empfängt man am Sonntag um 17:00 den FC Küttigen. Auf Gontenschwiler Seite bereitete man sich während der langen Winterpause intensiv auf die Rückrunde vor. Nach einem sehr gelungenen Trainingslager Anfang März im Tessin, konnte das Team von Trainer Roli Sollberger die letzten zwei Testspiele gegen Beinwil am See und Winznau je mit 3:1 für sich entscheiden. Die Stimmung in der Mannschaft ist ausgezeichnet und die Moral stimmt. Mit dem viertplatzierten FC Küttigen kommt nun am Sonntag ein Gegner auf das Neumättli, mit dem man aus dem Hinspiel resultatmässig noch eine Rechnung zu begleichen hat. Die Jungs vom 1 werden alles daran setzen die Serie von 3 Siegen aus der Vorrunde nahtlos fortzusetzen.

Ebenfalls auf dem Neumättli nimmt die 2. Mannschaft am kommenden Mittwoch die Rückrunde in Angriff. Gegner ist der FC Rohr 1a, welcher momentan auf dem zweiten Tabellenplatz klassiert ist. Anpfiff ist um 20:00 Uhr.

Auch das Kiosk - Team wird bei beiden Spielen im Einsatz stehen und die hoffentlich zahlreichen Zuschauer kulinarisch verwöhnen.