Vorschau 04.06.2008
Auch die letzten Saisonspiele sind vorbei
kev. Jetzt ist definitiv die Saison zu Ende und es konnten noch erfreuliche Resultate erkämpft werden. Die zweite Mannschaft spielte am Samstagabend gegen den FC Bosna Aarau. Trainer Bruno Kaspar konnte seine Spieler mit seinen fantastischen Motivationstricks nochmals heiss machen. Dank diesen Künsten gewann die zweite Mannschaft verdient mit 3:2. Herzliche Gratulation.
Die Ea- Junioren gewannen mit 6:2 gegen den FC Suhr. Super Abschluss Jungs!
Die Eb- Junioren besiegten auswärts den SC Zofingen mit 5:3. Auch sie konnten sich mit einem Sieg in die Sommerpause verabschieden.
Die Ec- Junioren verloren leider ihr Heimspiel gegen den FC Rohr mit 0:4. Kopf hoch Jungs!
Auch die D9-Junioren von Aargau Süd konnten sich den Klassenerhalt in der Meistergruppe sicher. Mit einem 3:2 Sieg über den FC Turgi. Herzliche Gratulation und nächste Saison wird die Truppe sicher vorne mitspielen. Die Mannschaft bleibt grösstenteils zusammen und kann nun voll angreifen. Macht weiter so Jungs!
Die C- Junioren konnten leider ihren kurzen Aufwärtstrend nicht bestätigen und verloren ihn Muhen mit 6:1. Nun ist diese harte und schwierige Saison zu Ende. Die Trainer und auch die Spieler freuen sich schon auf die neue Saison, welche auch sicher wieder mehr Siege zu feiern gibt.
Die B- Junioren feierten im Derby gegen den FC Gränichen einen verdienten 3:2 Sieg. Das Trainer- Duo Gerber/ Gysi war sichtlich zufrieden und meinte: „Wir haben eine tolle Rückrunde gespielt. Ein Kompliment an die ganze Mannschaft. Wir konnten den guten zweiten Tabellenplatz auch im letzten Spiel verteidigen!“
Die A- Junioren konnten sich gleich mit einem Gewinn von 6 Punkten verabschieden. Sie feierten am Sonntag gegen den FC Seon einen verdienten 2:0 Sieg. Am vergangen Dienstagabend stand die letzte Partie auf dem Programm. Zu Gast auf dem Neumättli war der FC Erlinsbach. Auch in dieser Partie spielten unsere A- Junioren zu Null, was Abwehrchef Sollberger sichtlich freute. „ Wir haben beide Partien aus einer soliden und starken Defensive gewonnen. Keine Tore zu kassieren ist die Basis zum Sieg. Doch Muss natürlich die ganze Mannschaft am gleichen Strick ziehen und auch Tore schiessen. Tolle Leistung von der ganzen Mannschaft!“
Herzlichen Dank an die ganze FCG- Familie, Trainer, Schiris, Kiosk- Team, Platzwart, Vorstand, Zuschauern und natürlich auch allen Eltern. Zusammen sind wir stark und kommen voran. Hopp FCG!
Nun finden für die ganz jungen Fussballinteressierten noch 3 Schnuppertrainings statt! Alle Mädchen und Knaben mit den Jahrgängen 1996-2002 sind herzlich Willkommen. Die Schnupper- Trainings finden am Mittwoch 04.06.08 von 18.00 - 19.00 Uhr,am Samstag, 07.06.08 von 13.30 - 14.30 Uhr und am Mittwoch 11.06.08 von 18.00- 19.00 Uhr statt. Kommt vorbei und schnuppert FCG- Fussballluft. Es wird euch gefallen!
Das nächste High- Light ist das legendäre Grömputurnier. Es wird am 20./21.06.08 stattfinden. Anmeldungen unter www.fcgontenschwil.ch

Der FCG wünscht allen eine tolle und spannende Europameisterschaft. Geniessen Sie diese einmalige Fussballzeit! Hopp Schwiiz!!