Vorschau 04.05.2007
FCG 1 - FC Gränichen 1, Samstag, 5. Mai 2007, 19.00 Uhr
Kev. Am Samstag kommt es zum nächsten Derby auf dem Neumättli. Das Team von Roli Sollberger empfängt den FC Gränichen. Gegen diese Mannschaft hat man noch eine Rechnung offen, denn das Vorrundenspiel verlor man mit 3:0. Nun gilt es den Schwung der letzten Spiele mitzunehmen. Mit einer weiteren guten Leistung ist auch am Samstag ein Sieg möglich. Anpfiff ist um 19.00 Uhr und der FCG- Kiosk ist natürlich auch wieder geöffnet. Hopp FCG!

Die 2. Mannschaft spielt am Sonntag auch auf dem Neumättli gegen den FC Aarburg 1a. Sie werden erneut alles geben. Und mit einer guten kämpferischen Mannschaftsleistung ist auch ein Sieg möglich. Die Truppe von Trainer Kaspar wurde sich über eine grosse Unterstützung freuen.

Die Junioren sind im ganzen Aargau verteilt im Einsatz und werden alles geben um zu siegen.

FC Aarburg – Ea 10.30Uhr
D9 – FC Rothrist 10.30 Uhr Neumättli
FC Gränichen – Eb 13.30 Uhr
FC Entfelden – C 14.45 Uhr
Am Sonntag: A – FC Juventina Wettingen 13.00 Uhr Neumättli; FC Beinwil am See- B 14.00 Uhr
Am Montag: C – SC Schöftland 19.30 Neumättli