Berichte

Matchvorschau 09.10.2017
2. Liga: FC Gontenschwil - FC Mutschellen
Dienstag, den 10.10.2015, um 20.15 Uhr, PAMO Neumättli
Auf dem PAMO Neumättli gibt es "de Föifer ond s Weggli"

Die 1. Mannschaft des FC Gontenschwil trifft am Dienstagabend auf altbekannte Gesichter des FC Mutschellen. Das erste Mal standen sich die beiden Vereine im Jahr 2012 gegenüber. Dies im legendären Aufstiegsspiel auf dem Mutschellen unter den Augen von 1200 Zuschauenden, darunter viele Wikinger (die FCG-Anhänger unterstützten ihre Mannschaft lautstark). Damals gewann der FC Gontenschwil mit 2:0 Toren und stieg nach weiteren siegreichen Aufstiegsspielen in die 2. Liga auf. Ein Jahr später gelang dem FC Mutschellen den Aufstieg ebenfalls. Nach zwei Spielzeiten in der 2. Liga stiegen die Mutscheller wieder in die 3. Liga ab, schafften aber ein Jahr später den direkten Wiederaufstieg. Die 1. Mannschaft freut sich auf das schon fast historische Kräftemessen auf dem PAMO Neumättli.

Der FC überträgt das WM-Quali-Spiel der Schweizer Nati im Clubhaus auf der Grossleinwand. Für diejenigen, die aufgrund dessen am Dienstagabend nicht vorhaben, das Spiel der 1. Mannschaft zu besuchen, kann der FC Abhilfe schaffen. Für einmal gibt es auf dem PAMO Neumättli «de Föifer ond s Weggli».