Berichte

Vorschau 15.10.2015
2. Liga FC Spreitenbach - FC Gontenschwil
Freitag 20.15 Uhr, Mittlerzelg Spreitenbach
Die 1. Mannschaft des FC Gontenschwil ist seit fünf Spielen in Folge ungeschlagen. In den letzten drei Spielen mussten sich das Team und seine Anhänger mit jeweils nur einem Punkt begnügen. Höchste Zeit also, am Freitagabend auswärts gegen den FC Spreitenbach wieder auf die Siegesstrasse zurückzukehren.

Dieses Vorhaben wird ganz bestimmt nicht einfach. Der Gastgeber aus Spreitenbach, der in der Saison 2014/2015 aufgestiegen ist, hat aktuell drei Punkte mehr auf dem Konto und belegt in der Tabelle den 4. Platz. Zudem kommt, dass die Gontenschwiler, zumindest seit sie in die 2. Liga aufgestiegen sind, noch nie einen Punkt von der IKEA-Metropole mit nach Hause genommen haben.  Im ersten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften, im Jahr 2012, verlor man in Spreitenbach und schied aus dem Cup (1/16-Final) aus. Damals war die 1. Mannschaft des FC Spreitenbach noch in der 4. Liga. Auch in der Hinrunde der letzten Saison ging das Meisterschaftsspiel auf Spreitenbacher Boden verloren.

Die Ausgangslage vor der Partie in Spreitenbach, auf einem kleinen und bei dieser Witterung schwierig bespielbaren Terrain, ist äusserst spannend. Die Mannschaft um das Trainerduo Bolliger/Zahnd ist top motiviert und setzt alles daran, das freie Wochenende erfolgreich einzuläuten.

Hopp FCG

 

Spielübersicht FC Gontenschwil

Fr 16.10.2015

20.00 Uhr             FC Schönenwerd-Niedergösgen – FC Gontenschwil (30+)
20.15 Uhr             FC Spreitenbach – FC Gontenschwil (2. Liga)

Sa 17.10.2015

10.30 Uhr             FC Gontenschwil -  FC Niederlenz b(Jun. E)
11.00 Uhr             FC Gontenschwil a - FC Seon b (Jun. D/9)
13.00 Uhr             FC Gontenschwil b - Kellerämter FC b (Jun. D/9)
15.00 Uhr             Team Suhrental b - Team Gontenschwil-Kulm (Jun. B)
18.15 Uhr             FC Kulm - FC Gontenschwil 3 (5. Liga)

So 18.10.2015

10.00 Uhr             FC Menzo Reinach a - FC Gontenschwil