Berichte

Vorschau 22.09.2013
Der Co-Leader zu Gast auf dem Neumättli
FC Gontenschwil 1 - FC Rothrist 1
Am Dienstagabend, um 20.15 Uhr, kommt der meistgenannte Aufstiegsfavorit Rothrist auf das Neumättli. Sie schickten am Samstag den FC Brugg mit einer 6:1 Packung nach Hause. Können die Spieler von Roli Sollberger und Dany Bolliger den Rothristern die Stirn bieten?

Wie reagiert der FCG auf die ärgerliche und überhaupt nicht zwingende Niederlage auf dem Mutschellen? Sind die angeschlagenen Leistungsträger Della Rossa und Kurmann für einen Einsatz wieder fit? Der FC Rothrist hat mit Trainer Willy Neuenschwander einen erfahrenen Fussball-Fachmann an der Seitenlinie. Er konnte die gute Mannschaft aus der letzten Saison punktuell verstärken. Auch sie sind hervorragend in die Saison gestartet und stehen mit 16 Punkten zusammen mit dem FC Wettingen auf dem 1. Platz. Der FCG wird bereit sein und um jeden Zentimeter auf dem heimischen Neumättli kämpfen. Kommen Sie, liebe Fussballfreunde, aufs Neumättli und unterstützen Sie im Spitzenspiel der 2. Liga unsere 1. Mannschaft.

FCG-Übersicht

Di. 24.9.2013
FCG 1 – FC Rothrist 20.15 Uhr

Mi. 25.9.2013
FCG Jun. C - FC Merenschwand a  19:30 Uhr