Berichte

Vorschau 11.04.2013
Fortsetzung der Mini-Serie?
FC Gontenschwil 1 - FC Lenzburg 1
Nach zuletzt zwei Siegen in Folge und dem damit verbundenen Befreiungsschlag im Abstiegskampf hat sich der FC Gontenschwil ein kleines Punktepolster auf die Ränge am Tabellenende verschaffen. Am Sonntag trifft die Mannschaft von Roli Sollberger und Dany Bolliger nun in einem Heimspiel auf den FC Lenzburg.

th. Dank den überzeugenden Auftritten in den vergangenen beiden Partien liegt die 1.Mannschaft auf dem soliden 7.Platz und hat 16 Punkte auf dem Konto. Gegen Lenzburg (4./24 Punkte) will man die kleine Siegesserie weiter ausbauen und den Abstand auf die Abstiegsplätze nochmals vergrössern.

Lenzburg gewann am Wochenende gegen das Schlusslicht aus Entfelden „nur“ mit 1:0 und hatte auch in den Spielen  zuvor gegen Mannschaften aus der hinteren Tabellenregion jeweils einige Mühe.  Trotzdem gehen sie am Sonntag, um 17:00 Uhr, als Favorit in die Begegnung.

Das Zwöi spielt am Freitagabend gegen den FC Muhen 2. Anpfiff ist um 20:00 Uhr, ebenfalls auf dem Neumättli. Die 3.Mannschaft muss am Sonntag, um 14:00 Uhr, auswärts gegen den FC Eagles Aarau antreten.

Übersicht FCG-Spiele:

Freitag, 12.04
FCG 2 - FC Muhen 2 20:00

Samstag, 13.04
FCG D - FC Muri Dc 11:00 
FC Rupperswil C – FCG C 16:00 

Sonntag, 14.04
FC Eagles Aarau - FCG 3 14:00
FCG 1 - FC Lenzburg 1 17:00