Berichte

Vorschau 03.04.2012
Aargauer Cup 1/4-Final
FC Gontenschwil 1 - FC Windisch 1
Am kommenden Donnerstag, dem 05.April, steht für den FC Gontenschwil das bisherige Saison-Highlight auf dem Programm. Im Rahmen des Viertelfinalspiels des Aargauer Cup trifft man, um 20:15 Uhr, auf dem heimischen Neumättli auf den FC Windisch (2.Liga Regio).

th. Beide Mannschaften konnten am vergangenen Wochenende Siege einfahren und somit weiteres Selbstvertrauen tanken. Der FC Gontenschwil besiegte den SC Zofingen 2 auswärts mit 2:0 und liegt in der 3.Liga Gruppe 1 auf dem 2.Rang. Der FC Windisch gewann, ebenfalls  auf fremden Terrain, gegen den FC Oftringen glücklich mit 2:1 und befindet sich in der 2.Liga Regio auf dem 8.Platz.

In den Testspielen während der Rückrundenvorbereitung spielte man gegen einige 2.Liga Teams und vermochte dort jeweils gut mitzuhalten. Die Spieler von Roli Sollberger und Dany Bolliger müssen sich vor dem oberklassigen Windisch also auf keinen Fall verstecken.

In den bisherigen Cuppartien sah sich der FCG ausschliesslich 4.Liga Teams gegenüber. Im 1/32-Final sicherte man sich gegen Seon den Einzug in die nächste Runde erst in einem wahren Elfmeterkrimi. Anschliessend folgte im 1/16-Final der 7:0 Sieg gegen Türkiyemspor und im 1/8-Final der 3:1 Erfolg gegen Auenstein/Picchi.

Der Weg von Windisch in die Viertelfinals lief folgendermassen ab: 1/32-Final  3:0 Mutschellen, 1/16-Final 5:2 Tägerig, 1/8-Final 4:0 Ata-Spor.

Das Klub-Restaurant ist geöffnet und die Mannschaft freut sich auf Ihren Besuch auf dem Neumättli und auf Ihre Unterstützung.

Der FC Gontenschwil bedankt sich herzlichst bei den symbolischen Matchballspendern für den Cup-Viertelfinal am Donnerstag: Tümoglu Hasan (Allianz Suisse Versicherungen), Frangiosa Cosimo (Metallschleiferei+Polierwerkstatt), Nussbaumer Stefan (D. Werner GmbH, Tennisplatzbau, Oberägeri), Graf Hans (Granu Nutzfahrzeuge AG), Bolliger Dany (Jassklub Zaboluhusol), Moser Markus (Moser Metzgerei), Steimer Meier Evelyne (Stein-Reich), Bolliger René, Dal Col Ivan, Frei Elsbeth, Haller Pia, Hunziker Urs, Imfeld Peter.