Berichte

Vorschau 27.09.2011
Aargauer Cup gegen Türkiyemspor
Türkiyemspor 1 - FC Gontenschwil 1
Nach fast zwei Wochen Meisterschaftspause geht es für den FC Gontenschwil am Mittwochabend, um 20:00 Uhr, im Aarauer Schachen gegen den FC Türkiyemspor um den Einzug in die Cup 1/8-Finals.

th. Bereits in der vergangenen Cup-Runde hatte man es mit einem Team aus der 4.Liga zu tun. Erst im Elfmeterschiessen konnte man damals die Partie gegen einen starken FC Seon mit viel Glück für sich entscheiden.

Der FC Türkiyemspor liegt momentan auf dem 9.Rang in der 4.Liga Gruppe 1 und verfügt sicherlich nicht über das gleiche Potenzial wie der FC Seon.  Bekanntlich gelten im Cup aber eigene Gesetze und die Gontenschwiler müssen sich mit der gleichen Spielfreude und Einstellung, wie sie es auch in der Meisterschaft tun, präsentieren.

Im Falle eines Erfolgs würde im 1/8-Final des Aargauer Cups der SV Auenstein/Picchi warten. Ebenfalls eine Mannschaft aus der 4.Liga, welche noch ohne Verlustpunkte an der Tabellenspitze steht.